Stellungnahme den Ärzten

pivnilazne_04.jpg, 23 kB

Auf die Frage, ob sie Einwände oder vielleicht Angst vor dem Baden in einem Bierbad haben würden, beantworteten die meisten Befragten relativ einheitlich wie folgt:

Wenn die Zutaten im Bier Bad trinkbar sind (Bier) oder als Futtermittel verkauft werden, warum sollte es daher nicht äußerlichen Anwendungen verwendet werden. Darüber hinaus ist das "Bierbad" ein Erlebnis, macht Spaß und fördert die Entspannung, Erholung und Gesundheit. So ist die "Stimme der Nation“.

Die Intensität der Gefühle und die Wirkung der Bäder erhöht neben dem Bad Temperatur (37 ° C + 2 ° C) auch der Whirlpool.

Whirpool Effekt, fein verteilende Luftblasen fördert die Auflösung der Zutaten, die Freisetzung und Ausbreitung von Aromastoffen enthaltenen in den Zutaten z.B. in Hopfenöl, Nebenprodukte der Gärung und Hefe und verstärkt die Wirkung der mechanischen Massage für eine bessere Aufnahme von Substanzen in die Haut .

Die Badezeit ist aus gesundheitlichen Gründen begrenzt auf 15 bis 20 Minuten, gefolgt von ruhen auf einem Bett aus Stroh, dies trägt auch zur allgemeinen Entspannung des Körpers.

Ist ein „Bierbad“ für jeden geeignet?

Die Antwort auf diese Frage ist "JA". aber

In jedem Fall ist es empfehlenswert, vor dem ersten "Bier-Bad" mit dem Arzt zu sprechen.

Die Badtemperatur ist etwa 37 ° C, so dass Menschen mit hohem Blutdruck, Krampfadern, usw. sollten vorsichtig sein und sollten die Temperatur von einem Bad so halten, daβ sie sich wohlfühlen, das gilt ja für alle Thermen. Personen, die gerade eine Chemotherapie machen bwz. vorhaben, sollten lieber auf das"Bierbad" verzichten


On-Line buchen »


Online buchen

 

Buchen per Telefon:
+420 558 33 00 57

 

Wollen Sie das Bierbad selbst betreiben?